Waschlappen

Einkaufen nach
Einkaufsoptionen
Farbe
Größe
Ansicht als Raster Liste

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Waschlappen oder Waschhandschuh ?

Der Begriff "Waschlappen" ist eigentlich irreführend, da dieser Artikel - anders als das Seiftuch - wie ein Handschuh genäht ist. So kann man den Waschhandschuh ganz einfach über die Hände ziehen und sich komfortabel das Gesicht oder den Körper waschen.

Ob nun als Waschlappen, Seifhandschuh, Badehandschuh oder Waschhandschuh - egal wie dieses praktische Utensil bezeichnet wird, es ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und in jedem Badezimmer vertreten.

Sie leisten uns beste Dienste bei der Gesichtswäsche morgens am Waschbecken oder bei der Körperpflege in Badewanne oder Dusche. Beim Einseifen bzw. Abwaschen mit einem Waschhandschuh wird der Körper sanft massiert - dabei wird die Durchblutung angeregt und abgestorbene Hautschüppchen entfernt. Anschließend fühlt sich die Haut porentief rein und erfrischt an. Aber auch hier empfiehlt es sich auf Reinlichkeit zu achten und den Waschhandschuh täglich zu wechseln.

Reine Baumwolle ist für einen Waschlappen das beste Ausgangsmaterial. Sie ist nicht nur besonders hygienisch, sonder auch pflegeleicht. Man kann Baumwoll-Waschlappen unzählige Male bei 60 Grad waschen, notfalls sogar kochen und desinfizieren, ohne das sie dabei Schaden nähmen. Waschhandschuhe sind daher meist aus Walk- oder strapazierfähigem Zwirnfrottier und sollten sich durch einen flauschigen, voluminösen Griff auszeichnen.

Copyright © 2021 Premiumshop321.