Was wären wir bloß ohne unsere Mütter? Kaum eine Person prägte, beeinflusste, bereicherte unser Leben so sehr und tut es auch wahrscheinlich noch heute als unsere Mutter. In unserem Kopf existiert ein Idealbild, welches einer Mutter bestimmte Eigenschaften zuschreibt. Sie ist liebevoll, fürsorglich, kümmert sich um uns, macht sich stets Sorgen, ist auf unser Wohl bedacht, liebt uns so wie wir sind.
© Alexandra H. / PIXELIO
Dieser Meinung sind nicht nur wir, sondern auch große Köpfe vor unserer Zeit: „Alles, was ich bin oder was ich hoffe jemals zu werden, verdanke ich meiner Mutter“ (Abraham Lincoln) “Gott kann nicht überall zugleich sein. Deshalb hat der die Mütter gemacht” (Jüdisches Sprichwort) “Als ich ein Kind war, sagte meine Mutter zu mir: “Wenn Du Soldat werden möchtest, wirst Du am Ende General. Wenn Du Mönch werden möchtest, wirst Du am Ende Papst.” Aber ich wollte Maler werden und wurde am Ende Picasso.” (Pablo Picasso) „Mütter sind ihren Kindern näher als Väter, weil sie ganz einfach sicherer sein können, dass es wirklich ihre Eigenen sind.“ (Aristoteles) „Du hast eine Sache erst dann wirklich verstanden, wenn Du sie Deiner Großmutter erklären kannst“ (Albert Einstein) Um die Leistungen unserer Mütter zu würdigen, feiern wir hier in Deutschland seit 1923 jedes Jahr jeden zweiten Sonntag im Mai den Muttertag. (Übrigens der umsatzreichste Tag im Jahr für die Floristen und Blumenhändler)  Doch eigentlich sollte man dies nicht nur an einem Feiertag, sondern das ganze Jahr über tun…
© Helene Souza / PIXELIO

In diesem Sinne wünschen wir vom Premiumshop321 allen Müttern dieser Welt einen wunderschönen Muttertag.