08743 96 90 11

100 Tage Rückgaberecht - Versand ab 30 Euro frei

Kürzlich hinzugefügte Artikel ×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 

Matratzenauflage Schlafen

In aufsteigender Reihenfolge

20 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge

20 Artikel

Einsatzzweck für Matratzenauflagen

Nicht nur kostenintensive Matratzen, sondern auch die preiswerten Produkte von hoher Qualität unterliegen beim alltäglichen Gebrauch den Einflüssen der Umwelt und einer gewissen Abnutzung. Der Verschleiß von Matratzen ist bis zu einem bestimmten Grad nicht aufzuhalten und natürlich. Auf der der anderen Seite können Matratzen zusätzlich geschont werden, wenn Matratzenschoner oder Matratzenauflagen verwendet werden. Sie tragen in diesem Sinne dazu bei, dass sich die Lebensdauer einer Matratze ganz maßgeblich verlängern lässt.

Innovative Matratzenauflagen erweisen sich sowohl in privaten Haushalten, als auch im kommerziellen Einsatz als unentbehrliche Zusatzausrüstungen. Gerade in diversen Pflegebereichen und in Krankenhäuser sowie im Hotelbetrieb sind Matratzenauflagen Erweiterungen, welche in Bezug auf eine angestrebte Wirtschaftlichkeit und Hygiene dominieren.

Auch Matratzen brauchen einen Schutz

Die Matratzenauflagen können aufgrund ihrer industriellen Fertigung und ihrer spezifischen "Konstruktion" mehrfache Funktionen übernehmen. Sie bewahren einerseits die Liegeflächen der Matratzen vor Verschmutzungen und Feuchtigkeit und dienen andererseits als atmungsaktive, stets saubere und klimatisierende Unterlage. Gerade im Zusammenhang mit Nässe und Feuchtigkeit können an Matratzen enorme Schäden durch die Einleitung von Verrottungsprozessen und eine extreme Keimbelastung auftreten. Diese Vorgänge gehen soweit, dass die Unterlagen nicht mehr gebrauchsfähig sind und erneuert werden müssen oder ein nicht tragbares gesundheitliches Risiko für die Schlafenden darstellen.

Je nachdem, durch welche innere Struktur eine Matratzenauflage charakterisiert ist und welche textilen Materialien verarbeitet worden sind, kann dieses Segment noch weitaus mehr leisten. Diesen Vorteil wissen hauptsächlich allergiebelastete Personen zu schätzen.

Positive Eigenschaften der neuen Matratzenauflagen

Grundsätzlich können alle Betten mit herkömmlichen Matratzenauflagen versehen werden. Es spielt keine Rolle, ob es sich um Baby- oder Kinderbetten, Doppelbetten, Übergrößenbetten oder Einzelbetten handelt. Die Matratzenauflagen werden seitens der Herstellung an die handelsüblichen Größen der Matratzen angepasst und sind daher in einer Fülle an Bemaßungen und Textilien erhältlich. Nicht nur Matratzenauflagen aus modernen viscoelastischen Fertigungsmaterialien, sondern ebenso die als Memory-Foam bezeichneten Auflagen sowie Erzeugnisse, die über eine Schicht auf waschbarem Kunstfell verfügen, bewähren sich in der Praxis.

Trendige und unter Beachtung der medizinischen Erkenntnisse ausgefertigte Matratzenauflagen sind wahre Wunderwerke. Sie richten sich in punkto Ergonomie und Liegeeffekte genau nach den individuellen Gegebenheiten der Schlafenden. Das heißt, dass Matratzenschoner "aktiv" sind und verfügen über ein als Gedächtnis bezeichnetes Wirkprinzip. Hinter diesem Begriff verbirgt sich keine Zauberei, sondern ein ausgeklügeltes System, welches in der Lage ist, sich von selbst auf das Körpergewicht des Ruhenden abzustimmen und einzelne Körperzonen wie Schultern oder das Becken adäquat zu entlasten. Es treten keine Druckstellen auf, die Morgensteifigkeit und schmerzende Glieder gehören mit diesen Matratzenauflagen der neuen Generation der Vergangenheit an.

Für Menschen, die sich mit chronischen schmerzhaften Beschwerden des Knochen-, Muskel-, Halte- und Stützapparates plagen müssen, sind diese Matratzenauflagen eine hervorragende Entlastung. Aber auch in Hinsicht auf eine Prophylaxe für gesunde Menschen sind die Memory-Foam Auflagen perfekt. Zusammengefasst bieten die funktionalen Matratzenauflagen eine bestmögliche Anpassung an die Konturen des Körpers, sind punkelastisch und antiallergisch. Diese bettwaren können maschinell gewaschen und getrocknet werden. Sogar heiße Temperaturen von 60 °C bis zu 95 °C und eine chemische Reinigung ertragen die Matratzenauflagen ohne Beeinträchtigungen.

Service - Info

 
  •  Ausgewählte Daunenprodukte für Allergiker
    Ausgewählte Daunenprodukte
    für Allergiker
  •  Kostenlose Rücksendung 100 Tage Rückgaberecht
    Kostenlose Rücksendung
    100 Tage Rückgaberecht
  •  Viele Schadstoffgeprüfte Produkte
    Viele Schadstoffgeprüfte
    Produkte