08743 96 90 11

Kürzlich hinzugefügte Artikel ×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 

Kuscheldecke Essen & Wohnen

In aufsteigender Reihenfolge

43 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge

43 Artikel

Wärmende Decken als Kuscheldecken

In kühlen Jahreszeiten oder im Falle einer Erkrankung mit grippeähnlichen Symptomen greifen die Betroffenen gern auf eine zusätzliche Decke zurück, mit der die Körpertemperatur auf einem angenehmen Niveau gehalten werden kann. Die meisten Varianten an Decken erhalten solche Eigenschaften, mit denen diese Vorstellungen erfüllt werden können. Unübertroffen wärmend und anschmiegsam sind jedoch die zu Recht als Kuscheldecken bezeichneten Heimtextilien.

Damit sich Mann, Frau oder Kind in einer Kuscheldecke so richtig wohl fühlen, sollte diese nicht zu schwer sein und sich durch eine entsprechende Textilqualität hervorragend an die Körperkonturen anpassen. Erst dann ist eine Kuscheldecke gemütlich und wird immer wieder gern genutzt.

Arten von Kuscheldecken

Innerhalb der Fertigungsprogramme der Textilindustrie werden Kuscheldecken erzeugt, die den unterschiedlichsten individuellen Geschmäckern und Vorlieben gerecht werden können. Die Variationen der Kuscheldecken umfassen die Decken aus Naturstoffen, die beliebten Ärmeldecken, Kuscheldecken für Kinder und Felldecken. In Hinsicht auf die facettenreichen Designs bieten wir Ihnen sowohl einfarbige als auch bunte und gemusterte Kuscheldecken an.

Im Trend liegen gegenwärtig die Kuscheldecken aus Naturmaterialien. Im Mittelpunkt steht reine Baumwolle, welche aus einem kontrolliert ökologischen, nachhaltigen Anbau stammt und mit einem flauschigen Oberflächenrelief versehen wird. Für die lang anhaltende Formbeständigkeit dieser Kuscheldecken sind die aus Linon oder Baumwolle genähten rundum Einfassungen verantwortlich. Sogar nach einem häufigen Waschen und Trocknen bleiben diese Decken somit formstabil und verziehen sich nicht. Unsere Kuscheldecken sind nicht nur für ihre außergewöhnliche Optik, sondern ebenso für ihre optimierte Wärmerückhaltung bekannt.

Immer populäre Decken aus synthetischen Fellen sind mindestens genauso wärmeisolierend und optisch ansprechend wie die echten Fellmaterialien. Die Farben dieser Kuscheldecken ähneln den in der Natur vorkommenden Tieren wie dem Zobel, dem Kaninchen oder dem Tiger. Diese Decken werden in den unverwechselbaren Designs aus einem Stoffmix erzeugt, in dem sich unterschiedliche Anteile an Baumwolle und Polyacryl wiederfinden.

Auch die Kleinsten sollen sich immer geborgen fühlen und vor einer Auskühlung des Körpers verlässlich geschützt werden. Viele Kuscheldecken aus unserem Sortiment bestechen nicht nur durch ihre reine Funktionalität. Diese Decken helfen vielen Kindern beim Einschlafen und bleiben immer im Bettchen. Solche Lieblingsdecken werden aus variierenden Fasermischungen gewebt.

Kuscheldecken aus Plüsch und Frottier zum Hineinschlüpfen

Zu den sehr beliebten Highlights unter den Kuscheldecken gehören zweifelsohne die Kuscheldecken aus sogenanntem Kuschelplüsch. Diese Accessoires sind so gewebt, dass sie ein extrem geringes Eigengewicht aufweisen und durch ihre großzügigen Bemaßungen nicht nur den unteren Körperbereich, sondern gleichermaßen die Arme und der Rücken kuschelig einpacken. Die Wärme bleibt schön am Körper und es erfolgt keine unangenehme Auskühlung.

Genauso wie die normalen rechteckigen oder quadratischen Kuscheldecken, so werden die Plüsch- und Frottierdecken ebenso aus synthetischen Mischfasern, aus rein pflanzlicher Baumwolle oder nur aus 100 % Polyester gewebt.

Service - Info

 
  •  Ausgewählte Daunenprodukte für Allergiker
    Ausgewählte Daunenprodukte
    für Allergiker
  •  Kostenlose Rücksendung 100 Tage Rückgaberecht
    Kostenlose Rücksendung
    100 Tage Rückgaberecht
  •  Viele Schadstoffgeprüfte Produkte
    Viele Schadstoffgeprüfte
    Produkte